Zahnfüllungen

Trotz regelmäßiger Prophylaxe kann es vorkommen, dass die Diagnose Karies lautet und ein Loch im Zahn repariert werden muss. Während früher bei Zahnfüllungen noch das Amalgam zum Einsatz kam, werden heutzutage in der modernen Zahnmedizin zahnfarbene Kunststoffe, die sogenannten Komposite verwendet. Komposite sind Hightech-Verbundwerkstoffe die zu etwa 80 % aus Keramik-, Glas und Quarzpartikeln und zu 20 % aus Kunststoff bestehen und sich durch eine hohe Stabilität und sehr gute Optik auszeichnen.

Ästhetische Füllungen für Front- und Seitenzähne

Gerade im Sichtbereich der Zähne empfehlen wir die keramikverstärkten Kunststoffe, die sich in Form, Belastbarkeit und Stabilität perfekt dem natürlichen Zahnmaterial anpassen. Bei der Füllungstherapie gleichen wir Defekte an Ihren Zähnen aus und stellen wieder die natürliche Formgebung des Zahns her. Komposite überzeugen durch eine gute Bioverträglichkeit, sind sehr lange haltbar und stehen in verschiedenen Farbtönen und Transparenzen zur Auswahl. Mit Hilfe von Matrizen, einer Formhilfe aus einem Metall- oder Kunststoffband, und der Kompositmasse modellieren wir Schicht für Schicht naturgetreu Ihren Zahn. Die Füllung bekommt nach der Politur einen natürlichen wirkenden Glanz und ist selbst bei genauem Hinsehen nicht von der eigenen Zahnsubstanz zu unterscheiden. Bei größeren Zahnschäden nutzen wir Inlays vor allem aus Keramik, die im Dentallabor hergestellt werden. Inlays werden in einem Stück auf den beschädigten Zahn eingeklebt oder einzementiert und deshalb auch als Einlagefüllungen bezeichnet.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gern!

Ablauf einer einfachen Zahnfüllung

  • Durch eine Lokalanästhesie spüren Sie nichts von der Behandlung
  • Mit einem Bohrer entfernen wir vorsichtig die kariösen Stellen im Zahnschmelz und falls nötig im Zahnbein
  • Anrauen der Zahnoberfläche
  • Anbringen einer Halbmatrize für die perfekte Formgebung
  • Trocknung der Kontaktstelle
  • Aufbringen der Kompositmasse und Aushärten der einzelnen Schichten mit UV-Licht
  • Überprüfung, ob der Biss stimmt mit Hilfe von Okklusionspapier
  • Abschleifen und Politur der Oberfläche

Sie leiden unter Angst vor Behandlungen?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d857771981/htdocs/clickandbuilds/ZahnarztpraxisKalirad/wp-content/themes/zpk/footer.php on line 63

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d857771981/htdocs/clickandbuilds/ZahnarztpraxisKalirad/wp-content/themes/zpk/footer.php on line 63
0
Produkt
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/32/d857771981/htdocs/clickandbuilds/ZahnarztpraxisKalirad/wp-content/themes/zpk/footer.php on line 64
e in der Vergleichsliste